Geschrieben von Selerant EHS on 13/05/2019

Die 11. ATP der CLP-Verordnung

pubblication-atp-11Am 4. Mai 2018 wurde die Verordnung (EU) 2018/669, bekannt als 11. ATP, im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Diese Verordnung bringt Änderungen in Verordnung 1272/2008 (CLP).

Sie aktualisiert Anhang VI der Verordnung 1272/2008 durch das Hinzufügen der Übersetzungen der chemischen Namen der harmonisierten Stoffe. Die Übersetzung ist in allen 23 europäischen Sprachen verfügbar, so dass diese Aktualiserung jetzt eine offizielle Übersetzung der chemischen Namen für harmonisierte Substanzen enthält.

Die 11. ATP tritt in Kraft ab dem 1. Dezember 2019 kann aber vorher auf freiwilliger Basis angewendet werden.

Selerant hat bereits die Analyse und Implementierung für diese ATP geplant und wird Sie zu diesem Thema auf dem Laufenden halten.

Weitere Informationen finden Sie in der Verordnung selbst, die unter dem folgenden Link in allen europäischen Sprachen verfügbar ist:

Newsletter 110

Themen: Europa

New Call-to-action
EHS Brochure Download
EHS Download Webinar