Geschrieben von Selerant EHS on 22/02/2017

Wie ist gesetzliche Regelung bezüglich SDB in der Türkei?

sdb-turkei.jpgDie Türkei folgt der SEA Verordnung, die an die CLP (1272/2008 EC) ausgerichtet ist. Diese Verordnung ist am 1. Juni 2016 in Kraft getreten und ist derzeitig nur in Türkisch verfügbar.
Ähnlich wie die EU CLP Verordnung, erfordert diese Verordnung von Herstellern und Importeuren, die Einstufung und Kennzeichnung von gefährlichen Stoffen und Gemischen zu beachten, gemäß des türkischen Einstufungs- und Kennzeichnungsverzeichnis (C&L Notification).

Weiterhin erfordert die Türkei für Sicherheitsdatenblätter folgende Kriterien:

  • Erstellt in Türkisch und kostenlose Bereitstellung
  • Eingereicht beim Ministerium für Umwelt und Urbanisierung
  • Erstellt von einer SDB-Zertifizierten-Person gemäß türkischen Standards. Diese Person kann Mitarbeiter des Unternehmens sein, der einen entsprechenden Kurs besucht hat und das entsprechende Zertifikat als ein türkischer SDB-Ersteller erhalten hat. Es kann aber auch ein externer Mitarbeiter sein, der über die entsprechende Zertifizierung verfügt. 
Dieses Zertifikat wird von dem Türkischen Standardisierungsinstitut (TSE) erstellt.

Das SDB muss Kontaktinformationen der zertifizierten Person enthalten, die das SDB erstellt hat, daneben das Datum und die Nummer des Zertifikates.

Deshalb ist es wichtig zu betonen, dass Selerant ein SDB Model, basierend der CLP Verordnung bereitstellt, übersetzt in Türkisch, das dann mit einer Reihe von optionalen Türkei-SDB spezifischen Funktionalitäten auf Anfrage ergänzt werden kann, ausgerichtet auf die speziellen Kundenbedürfnisse. Diese Funktionalitäten machen es dann möglich alle erforderlichen Informationen hinsichtlich des zertifizierten Erstellers zu hinterlegen.

Die nach türkischem Recht zertifizierte SDB-Person, kann intern von einem Unternehmen ausgewählt werden. Diese Person muss an einem Kurs teilnehmen und das entsprechende Zertifikat bekommen oder das Unternehmen entscheidet sich für eine externe Person mit dem erforderlichen Zertifikat.

Selerant Kann Ihnen helfen einen Kontakt mit einer externen zertifizierten SDB-Person herzustellen (keine Selerant Mitarbeiter).

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesen Links:

Newsletter 96

Themen: Türkei

New Call-to-action
EHS Brochure Download
EHS Download Webinar