Details zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern für die Türkei

Geschrieben von Selerant EHS on 22/02/2017

Wie ist gesetzliche Regelung bezüglich SDB in der Türkei?

Die Türkei folgt der SEA Verordnung, die an die CLP (1272/2008 EC) ausgerichtet ist. Diese Verordnung ist am 1. Juni 2016 in Kraft getreten und ist derzeitig nur in Türkisch verfügbar.
Ähnlich wie die EU CLP Verordnung, erfordert diese Verordnung von Herstellern und Importeuren, die Einstufung und Kennzeichnung von gefährlichen Stoffen und Gemischen zu beachten, gemäß des türkischen Einstufungs- und Kennzeichnungsverzeichnis (C&L Notification).

Alles lesen

Topics: Türkei

New Call-to-action
EHS Brochure Download
EHS Download Webinar